Global Guard
Telematik mit System

Wir bieten Ihnen kompakte GPS-Geräte zum Einbau in Fahrzeugen und Baumaschinen aller Art (Lkw, PKW, Motorrad, Schiff, Baumaschinen).



Wirtschaftlichkeits

analyse Starten

JETZT BERECHNEN

Kontakt

Global Guard
Bayern
Eichendorffstr.22-24
91334 Hemhofen

Global Guard
Thüringen
Pestalozzistraße 49
07318 Saalfeld
0800 / 723 60 50
Download TeamViewer QuickSupport TeamViewer herunterladen

Aktuelles

18.04.2018

Erweiterung unserer Leistungsbereiche

Sehr geehrte Kunden,

unser Leistungsumfang wird zum 01.05.2018 neu aufgestellt.

Wir arbeiten zukünftig mit einem Experten für nachfolgende Bereiche zusammen:

- Videoüberwachungs- und Sicherheitstechnik

- Infosysteme und Digital Signage

- digitale Präsentationssysteme und Raumsteuerung

 

Vereinbaren Sie hierzu einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

18.04.2018

Unser Team erweitert sich!

Sehr geehrte Kunden,

sehr geehrte Besucher,

ab dem 01.05.2018 wird uns Herr Stefan Köhler in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt im Außendienst unterstützen.

Zur Terminvereinbarung für ein unverbindliches Beratungsgespräch kontaktieren Sie Herrn Köhler bitte unter der (0177) 21 49 938.

 

03.04.2018

NEU: cleverKS - Zutrittslösungen in Echtzeit

cleverKS by Salto ist DAS elektronische Zugangssystem!

Erfahren Sie, wie Sie

  • Sicherheit auf Bankenniveau erreichen
  • live im Blick haben, wer wann und wo Ihr Unternehmen betritt
  • flexibel wie noch nie direkt Zutrittsrechte verwalten ohne jemals wieder Zylinder tauschen zu müssen

Indem Sie ein Schließsystem verwenden, dass von Anwendern weltweit

  • einfach und intuitiv bedient wird
  • kabellos und mit wenig Aufwand für Sie installiert wird
  • und Ihnen ein flexibles und komfortables Zutrittsmanagement in Echtzeit bietet

Bitte nehmen Sie dazu bitte direkt Kontakt mit der cleverKOM GmbH auf.

04106 - 62 56 80

01.03.2018

Digitalbonus Bayern

Die erfolgreiche Digitalisierung des Mittelstands geht mit zusätzlichen Fördermitteln weiter. Die Bayerische Staatsregierung konnte zusätzlich zum bisherigen Budget weitere Fördermittel mobilisieren. Nachdem die Jahrestranche 2017 für das Programm bereits im Mai ausgeschöpft war, kann der Digitalbonus durch die zusätzlichen Mittel bereits 2017 wieder beantragt werden.

Um im Interesse aller Antragsteller einen kontinuierlichen Programmverlauf zu gewährleisten, wird künftig pro Monat ein Kontingent festgelegt. Ist es ausgeschöpft, können Anträge erst wieder im Folgemonat gestellt werden. Bereits begonnene oder ausgefüllte Anträge können Sie bis zur endgültigen Absendung zwischenspeichern.

Quelle: https://www.digitalbonus.bayern/

Nähere Informationen dazu erfahren Sie im Rahmen unserer unverbindlichen Beratungsgespräche zur Einführung von Telematik-Systemen in Ihrem Unternehmen.

Wir freuen uns über Kontaktaufnahme!